Roller

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
Roller - aus keiner Kindheit wegzudenken
 
Federleicht über den Asphalt gleiten und die Kindheit in vollen Zügen genießen. Kaum etwas lässt Kinderherzen höher Schlagen als Roller. Schon in den frühsten Jahren angefangen, geht die Liebe zu den zweirädrigen Gefährten bis in die Anfänge der Jugend. Roller werden zum ständigen Begleiter und bilden eine einzigartige Symbiose aus Vergnügen und Mittel zum Zweck. So wird der Roller sowohl auf dem Schulweg benutzt, als auch in der Freizeit beim Rumfahren mit den Freunden. Auch für kleinere Kinder, gibt es bereits hochwertige, robuste und sichere Roller.

Eine Einmalinvestition die es in sich hat

Die TÜV geprüften Roller von Winther bestechen mit erstklassiger dänischer Qualität. Seit 1933 arbeitet das Unternehmen an stetiger Verbesserung ihrer Produkte und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Roller sind aus ausgewählten Materialien, die Stabilität und Langlebigkeit in höchstem Maß gewährleisten. Mit abgerundeten Ecken und rutschfester Trittfläche, minimieren die Roller das Risiko eines Unfalls signifikant und auch bei den Eltern fährt Sorglosigkeit immer mit. Mit diesen Rollern auf Spitzenniveau, gibt es für niemanden etwas zu befürchten.
Dazu kommt, dass Roller über viele Jahre zu den Lieblingsgefährten der Schützlinge gehören. Ein hochwertiger Roller zeigt seine Qualität nicht nur in den ersten Wochen des Fahrspaßes, sondern hält solange, wie er von den Kindern gebraucht wird. Für Eltern ist das Spielgerät also auch eine wirtschaftlich clevere Anschaffung.

Spielerisch lernen - in jedem Alter

Koordination und Gleichgewichtssinn, sind bei Kindern natürlich noch nicht endgültig ausgereift. Roller können bei diesem Lernprozess jedoch sehr hilfreich sein. Beim Fahren ist Konzentration und Geschick gefragt. Eigenschaften, die das Kind auch im weiteren Verlauf des Lebens immer wieder benötigen wird.
Bei Kleinkindern oder wenig erfahrenen Schützlingen, empfiehlt sich ein dreirädriger Roller. Mit dem Extrarad, sind Unfälle und Stürze so gut wie ausgeschlossen und es ermöglicht, dass jede Altersgruppe den Spaß des Rollerns genießen kann. Ebenso, ist die Trittfläche bei Rollern für kleinere Kinder dem Boden näher, als bei den Modellen für die 5-7 Jährigen. Diese Eigenschaft schenkt dem Kind ein zusätzliches Sicherheitsgefühl.
 
Roller für jeden Anlass

In Paarung mit der hochwertigen Verarbeitung, garantieren die dicken Reifen flüßigen Fahrspaß sogar auf unebenem Untergrund. Des Weiteren, sorgt ein rutschfeste Trittfläche dafür, dass der Roller auch an regnerischen Tagen nicht im Trockenen bleiben muss. Für das Extra an Sicherheit ist bei einigen Modellen mit der Fußbremse gedacht. Ergonomie und Leichtigkeit ist bei allen Varianten der ständige Begleiter. Das alles sorgt dafür, dass die Roller nicht nur beim Spaß in der Spielstraße, sondern auch bei Ausflügen eine essenzielle Rolle einnehmen kann.

Zwei, drei oder sogar vier Räder

Der Winther Viking Holländer ist der Mercedes unter den Rollern. Er glänzt mit satten vier Rädern und sorgt für neidische Blicke unter den Freunden. Das glückliche Kind findet seinen Platz auf dem bequemen Sitz ein und schon kann der Spaß losgehen. Die Fahrt wird beim Holländer nicht etwa per Fußbewegung gestartet, sondern per Hin- und Rückbewegung der hochwertigen Lenkstange. Dadurch ist das Modell auch für längere Strecken optimal geeignet und der Fahrer muss sich weniger verausgaben, als bei den klassischen Rollern mit Trittfunktion.

Winther Kinder Roller ab 3 Jahren